Blackmailing von Herrin Amy Was erwartet dich Sklave

Blackmailing gehört zum Geldfetisch / Moneyslavery. Der Sklave gibt der Herrin viele persönliche Daten, wie z.bsp. Telefonnr.Familienmitgliedern,Arbeitgeber,private Adresse,peinliche Fotos,usw.Die Herrin kann ihn damit erpressen und der Sklave zahlt dafür es nicht zu veröffentlichen.Der Sklave bindet sich an seine Herrin mit einem Blackmailvertrag oder erhält Schuldscheine, an die er sich halten muss. Sklavenregeln sind einzuhalten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *